Daria Saharova im Interview über ihre Karriere, Venture Capital Investments und Gründungen

Daria Saharova im Interview über ihre Karriere, Venture Capital Investments und Gründungen

Heute spreche ich mit Daria Saharova darüber, wie sie Venture Capital Investorin geworden ist und auch selbst gegründet hat. Des Weiteren verrät Sie worauf Sie bei Startup Investments achtet und wie man als Gründer VC’s ansprechen sollte.

Darias Buchempfehlungen:

Daria auf Instagram: @daria.saharova

Über Daria Sharova

Daria ist Chefin des Münchener Risikokapitalgebers Vito One. Gestartet ist die gebürtige Lettin indem sie aus Riga nach München zog, um BWL zu studieren. Nach Stationen bei KPMG, der Investmentbank Jefferies und Holtzbrinck Ventures, gründete Sie ihr eigenes Unternehmen. Danach kam sie zu SevenVentures und darauf zu Vito Ventures. Heute ist Sie zudem noch Co-Founder von 1E9. Mit Vito One hat sie bislang in 20 Start-ups investiert, und zwar in einem Bereich der vor einigen Jahren noch nicht besonders im Hype stand: Immobilien. Mehr über Daria erfahrt ihr im Interview.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Back to top