Wie wird man Honorarkonsul und die Erfolgsgeschichte von Dr. Til Assmann

Wie wird man Honorarkonsul und die Erfolgsgeschichte von Dr. Til Assmann

Ich könnte unendlich lange mit Til über Estland reden und daher war klar, dass wir eine zweite Folgeproduzieren mussten. Heute erzählt Til von seiner persönlichen Erfolgsgeschichte und erklärt wie er Honorarkonsul geworden ist. Darüber hinaus sprechen wir auch noch über das Leben, Arbeiten, Kultur und Tourismus in Estland.

Hör dir vorher unbedingt den ersten Teil hier an: Der digitalste Staat der Welt: Die Erfolgsgeschichte von Estland mit Dr. Til Assmann

Buchempfehlung: Unverkäuflich von Bobby Dekeyser

Kapitelmarken:

02:13 Kultur und Mentalität der Esten
07:10 Arbeiten und Wirtschafts in Estland
23:09 Tourismus in Estland
32:22 Persönliche Erfolgsgeschichte von Til
38:13 Wie wird man Honorarkonsul

Über Dr. Til Assmann

Dr. Til Assmann ist seit 2014 Honorarkonsul der Republik Estland für Niedersachsen und Bremen. Indem er 1994 bei der Unternehmensberatung Roland Berger in Tallinn seine Diplomarbeit schrieb, kam er so das erste Mal richtig mit Estland in Kontakt. Über die folgenden Jahren arbeitete Til für verschiedene Unternehmen und baute Niederlassungen in Tallinn auf. Zudem erweiterte er hier sein Netzwerk stark.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Back to top