Über Liquiditätsmanagement und Co-Founder Suche mit Tresio CEO Tobias Angehrn

Über Liquiditätsmanagement und Co-Founder Suche mit Tresio CEO Tobias Angehrn

In dieser Folge spreche ich mit Tresio CEO Tobias Angehrn mit Liquiditätsmanagement, seine Suche nach einem Co-Founder und wie er Tresio übernommen hat.

Buchempfehlung von Tobias: Eine kurze Geschichte der Menschheit von Harari

Über Tobias Angehrn

Gestartet hat Tobias seine berufliche Karriere im Banking mit einer Lehre bei der Regionalen Raiffeisen Bank, später im internationalen Firmenkundengeschäft bei Credit Suisse mit Stopps in Basel und Singapur. Berufsbegleitend hat er dann Betriebswirtschaft an der Fachhochschule Nordwestschweiz und an der Universität Zürich studiert. Es folgten zwei Jahre bei einem mehrfach ausgezeichneten Fintech Startup in Zürich und Berlin.

Bei diesen Tätigkeiten merkte er, was vielen Unternehmenskunden fehlt: ein kompetenter und neutraler Sparring-Partner im Finanzbereich. Daraus, und aus seiner Passion für Unternehmertum in der Schweiz, entstand schliesslich die Idee für sein eigenes Business: Schweizer Unternehmern eine Plattform bieten, die ihnen die Werkzeuge und das Wissen zur Verfügung stellt, um finanziell erfolgreich wirtschaften zu können. Mit dieser Motivation übernahm er dann die Cashflow- und Liquiditätsplanungssoftware TRESIO übernommen und gründete das Beratungsunternehmen finwize . Zusätzlich ist er als Ambassador und Coach für die Crowdfunding-Plattform Crowdify unterwegs.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Back to top